Flower Flower

Energetische Behandlung und Beratung

Astrologie & Energetik

Metamorphose

Die neun Monate der vorgeburtlichen (pränatalen) Phase sind der Kern der Metamorphose nach Gaston SAINT-PIERRE (auch Pränatale Therapie genannt). Während dieser Zeit in der Gebärmutter entwickelt sich nicht nur der menschliche Körper, sondern auch der Verstand, die Gefühle sowie das Verhalten. Pränatale Verhaltensweisen und Gefühle sind als Informationen in der Wirbelsäule gespeichert. Das Leben nach der Geburt ist somit mit dem Leben vor der Geburt vernetzt.

Durch sanfte Berührungen an den Reflexzonen der Wirbelsäule, d.h. an den Füßen, Händen und am Kopf, werden Verspannungen und alte Verhaltensmuster gelöst und Chancen für Veränderungen eröffnet. Aus diesem Grund wird diese Methode Metamorphose genannt.

Machen Sie Platz für gute Energien durch Wandel und Transformation und erfahren Sie mehr Lebensfreude und Klarheit! Durch diese sanfte Massage wird der Weg frei gemacht für das, was Sie sein möchten bzw. könnten.

Nicht nur für Schwangere ein tolles Erlebnis!

Wirkt unterstützend bei :

— Ängste (Prüfungsängste, Verlust- und Versagensängste)
— ADHS (Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung)
— Allergien
— Asthma
— Bettnässen
— Konzentrationsstörungen und Lernschwierigkeiten, schulische Probleme
— Neurodermitis
— Kopfschmerzen, Migräne
— Burn-out, Depressionen

 

50 min……………………………………………………………. € 65,-

“Niemand weiß, was in ihm drinsteckt, solange er nicht versucht hat, es herauszuholen.” (Ernest Hemingway)

 

zurück