Partnerrückführung für dich

Hallo Du Liebe,

Ich begrüße Dich herzlich zu Deinem großen Programm, Deinen Seelenpartner wieder in Dein Leben zu ziehen.

Vielleicht tut Dir Dein Herz weh. Vielleicht hast Du auch Liebeskummer und möchtest einfach nur glücklich sein.

Das verstehe ich gut. Aber Eines übersiehst Du bei der Sache. Es scheint so zu sein, dass Dein Grundwunsch, mit ihm glücklich zu sein, nur ein kleiner Wunsch ist und viele andere Faktoren da mitspielen. Deshalb möchte ich Dir in den nächsten Monaten das Programm vorstellen.

Es wird so sein, dass Du von mir eine Tarotkartenlegung bekommst, die Dir genau zeigt, was bei Euch los ist, was die Hintergründe dafür sind, warum es bei Euch noch nicht geklappt hat.

Ich werde Dir Übungen senden, die ich aber erst spezialisiere und zuschneide, wenn ich im ersten Monat durch die Tarotkartenlegung und die Analyse daraus gesehen habe, was es braucht, um ihn endlich wieder in Dein Leben zu ziehen, um endlich glücklich zu werden.

Ich werde zwischendurch auch mit Dir energetische Ausgleichssitzungen machen, denn die Gefühle, die durch Liebeskummer bei Dir hochkommen, sind eigentlich gute Gefühle.

Gefühle, die Du vielleicht jahrelang verdrängt hast. Gefühle, die tief in Deiner Seele sitzen und die Du nicht ausgelebt hast.

In dem Du das nicht getan hast, stauen sie sich auf und werden größer und größer. Das heißt, die möchte ich mit Dir abbauen. Aber nicht nur das, es kann sein, dass Du Unterstützung von mir bekommst, wenn es um ihn persönlich geht, um seine negativen Erfahrungen, warum er noch nicht bereit ist, eine Beziehung mit Dir zu führen. Oder aber auch, warum die Situation, die Du mir geschildert hast, eingetroffen ist.

Was wir auch machen können ist, dass Du mir immer wieder Fragen stellst, aber bitte am Ende eines Monats in einer Liste. Eines musst Du wissen. All deine Fragen muss ich mit Hilfe von Werkzeugen wie Pendel, Tarotkarten, Channelling und Verbindungsritualen beantworten. Das heißt, am Ende eines jeden Monats hast Du die Zeit und Gelegenheit, mir alle Fragen zu schreiben, die ich Dir dann beantworte.

Ich habe dieses System jahrelang so aufgebaut, dass es erfolgreich ist. Du wirst vier bis sechs Monate von mir begleitet.

Nach vier Monaten hast Du die Möglichkeit, die Beratung zu canceln. Erfahrungsgemäß macht dies allerdings fast keiner, denn Du wirst auf eine Reise zu Dir selbst eingeladen. Aber nicht nur zu dir, sondern auch ins Innerste deines Wunschpartners.

Wir werden uns ansehen, welche negativen Erfahrungen er gemacht hat, was für eine Person und wie seine Charakteristik ist. So hast Du die Möglichkeit, ihn zu Dir selbst zu holen.

Wir werden diverse Muster lösen, die zumeist aus Deinen Vorleben kommen und die dafür verantwortlich sind, dass Du in diesem Leben bis jetzt nicht glücklich werden kannst.

Ich werde versuchen, so gut wie möglich für Dich da zu sein. Das heißt, wenn Du mir am Ende des Monats all Deine Fragen sendest, so werde ich sie Dir gerne beantworten, mit all meinem Wissen.

Ich werde mir hierfür auch die heilige Kiste nehmen. Die heilige Kiste ist eine Möglichkeit, auf allen Ebenen zu arbeiten. Ich kenne fast niemanden, der eine solche Kiste besitzt. Und Du wirst sehr schnell Veränderungen feststellen. Darum ist jetzt das Wichtigste, dass wir jetzt starten. Ich würde mit Dir mit der Tarotkartenlegung starten.

Ich gebe Dir aber Grundinformationen dazu, über diverse Rückführungen und Vorleben, die vielleicht gerade auf Eure Situation bezogen wichtig sind. Und je nach dem, wie klar Dir das alles ist und wie Du es verstehst, kann ich die Übungen in den nächsten vier bis sechs Monaten für Dich aufbauen.

Wenn du das Partnerrückholritual buchen möchtest, ohne Begleitung, dann melde dich bei mir. Ich muss es mir ansehen, ob es reicht.

Ich freue mich sehr mit Dir, wenn wir gemeinsam Deinen Seelenpartner wieder zurückholen. Melde dich bei mir, ich freu mich auf dich dein Sebastian