Akupressur Behandlung

Ich habe mich in meiner Praxis für das Akupressur Gerät RAYFORCE R-510 entschieden, da die Erfolge und die Anwendung mich restlos überzeugt haben.

Eine Behandlung dauert je nach Schmerzgrad 30 min bis 60 min.

Bei chronischen Schmerzpatienten, dem Wunsch den Blutkreislauf zu verbessern, die Blutgefäße zu reinigen und das Nervensystem zu harmonisieren, werden 3-5 Behandlungen empfohlen.

Rayforce das Akupressur-Gerät in meiner Praxis

Rayforce ist ein in Korea entwickeltes Gerät, welches dafür bestimmt ist durch Infrarotwellen und Magnetfeldern für die Steigerung des körperlichen Wohlbefindens zu sorgen. Über die vorhandenen Solarzellen wird Strom generiert, der an Infrarotdioden weitergeleitet wird. Diese Infrarotdiode wandelt dann die Energie um und gibt diese in Form von Infrarotwellen an die Haut weiter, wo diese dann in die Hautoberfläche eindringen kann. Das Gehäuseinnere ist mit einem 4000 Gauß starken Permanentmagnet ausgestattet, der seine Kraft auf 4 Stahlspitzen weitergibt, welche sich seitlich an der Infrarotdiode befinden. An den Stahlspitzen wird eine Wirkleistung von 1000 Gauß pro Spitze gemessen, die für das Wohlbefinden sorgen. Der Spektralbereich ist für das menschliche Auge sichtbar und endet bei einer Wellenlänge von etwa 780 Nanometer. Die Infrarotgebiete teilen sich folgendermaßen auf: IR A, B und C und mit gemessenen 850 Nanometer beginnt die bevorzugte IR A Wärmetherapie in einem Bereich von 780- 1400 Nanometer. Sie ist somit für das Auge nicht mehr wahrnehmbar. Nur mit einer sichtbaren Kamera kann der Strahl noch sichtbar dargestellt werden.

Schonende Anwendung für den Körper und Geist

Für unseren Körper ist der Infrarotwellenbereich ganz besonders schonend und wirksam. Dadurch, dass diese Wellen bis in die untersten Hautschichten eindringen können und dort eine effektive Wärme verbreiten, sind sie in der Lage den Organismus bei entgiftenden Funktionen optimal zu unterstützen. Außerdem hat sich die Infrarotwellentherapie mit dem Rayforce schon erfolgreich bei Erkältungsbeschwerden und Muskelverspannungen sowie bei Rückenschmerzen und vielem mehr gezeigt. Die therapeutische Wirkung der Magnetstrahlen ist durch klinische Studien hinreichend bewiesen und bestätigt worden. Die vier vergoldeten Spitzen am Rayforce-Gerät geben jeweils eine Stärke von 1000 Gauß ab. Einen weiteren positiven Effekt hat man dadurch, dass die Magnete die Eigenschaft besitzen, weitgehend in den zellularen Bereich einzugreifen und regenerierend auf diesen einwirken können. Dies hat wiederum den Vorteil, dass der Körper kürzere Regenerationsphasen durchmachen muss und eine allgemeine Schmerzlinderung erfährt. Auch die Heilung chronischer Beschwerden ist auf Dauer gegeben. Dazu gehören nachweislich Arthrosen aller Art, aber auch Migräne und Bandscheibenvorfälle erfahren eine spürbare Linderung.

Massageanwendung für die Schönheit

Die Abdeckung der Spitzen ist aus biokeramischen Bestandteilen erstellt. Wenn diese abgedeckt sind, bietet sich der Rayforce als ein optimales Massagegerät an, welches eine hervorragende kosmetische Wirkung auf die Haut hat. Mit dieser Massage wird eine Durchblutung der Haut gefördert werden und für eine Zellregeneration sorgen. Mit diesem Gerät können wir Ihnen eine Therapie versprechen, die sich im Ganzen positiv auf Ihre Gesundheit auswirkt.