Über mich

Ich bin eine un-ruhige Seele. Mit meinen 34 Jahren habe ich schon einige Länder belebt, bereist und erforscht.

In der psychosozialen Schiene zuhause, arbeite ich seit über zehn Jahren im selbstständigen Unternehmensberatungsbereich.

In mir leben zwei Seiten – die ruhige zurückgezogene und die stark nach außen strebende.

Dies ist auch ein großer Part, welchen ich in meinen Beratungen stark miteinfließen lasse. Gerade in der heutigen Zeit besteht die Herausforderung oftmals darin, berufliche und private Aspekte klar und deutlich voneinander zu trennen.

Meine Grundphilosophie ist es, alles leben zu dürfen und nichts leben zu müssen. Jeder Mensch hat es verdient, ein Leben zu führen, welches nicht nur aus Ausschließlichkeit besteht. Vielmehr müssen wir endlich erkennen, dass wir nicht „ausschließlich“, sondern „vieles“ sind.

Ich bin wirtschaftliche Unternehmens- und psychosoziale Beraterin. So habe ich die Möglichkeit aus beiden Branchen die wichtigsten Erkenntnisse zu filtern.

Meine höchsten Werte sind Freiheit und Verbundenheit, denn diese Werte geben mir die Möglichkeit, alles und gleichzeitig nichts zu tun.

In meinem Leben gab es nicht nur Höhen, sondern auch Tiefen – sehr dunkle Tiefen.

Durch ein „Burnout und einem Bandscheibenvorfall“ vor ein paar Jahren war ich angehalten mir meine Werteebene genauer anzusehen.

Denn nicht das viele Arbeiten ruft ein Burnout hervor, sondern das Arbeiten gegen die eigenen Werte.

Das heißt für mich, dass die Reflexion der Werte ein großer Bestandteil eines glücklichen, zufriedenen Lebens ist.

Auch die Depression ging mit meinem „Burnout“ einher. Ich kann für mich behaupten, dass ich eine gewisse Feinfühligkeit besitze, die es mir ermöglicht, die Menschen, welche sich an mich wenden, zu spüren und sie auf einem Weg zu begleiten, der oft nicht der einfachste ist.

Ich wurde auch nicht von dem schweren Verlust eines geliebten Menschen verschont und kann daher mitfühlen, wie es ist, wenn ein wichtiger Teil von heute auf morgen aus dem Leben gerissen wird.

Du merkst vielleicht, dass ich jemand bin, der vieles erlebt und vieles gesehen hat. Ich bekam die Möglichkeit Menschen zu fühlen und trotzdem diese in ihrem Sein zu lassen, denn genau dies tun meine Coachings, Beratungen, Projekte und Trainings – sie begleiten.

Mein Portrait

Jahrgang: 1983

Studium: Master in psychosozialer Beratung – Donau Uni Krems

Unternehmensberaterin Schwerpunkt Wirtschaftstrainings

NLP Master- Trainerausbildung

Autorin von verschiedenen Fachbüchern

4 -jähriges High Performance Leadership Training NYC, Teneriffa, Kapstadt und Deutschland

Methodiken: Naikan, systemisches Coaching, Intuitives Consulting

seit über 10 Jahren als selbständige Trainerin im nationalen un seit 7 Jahren im internationalen Trainingssegment tätig

spezialisiert: Wirtschaftstrainings

Ihre

Birgit U. Jankovic-Steiner