Rückführung in deine Vorleben

Rückführungen sind kein Hokuspokus. Viele wissen nicht, was es bedeutet, eine Rückführung zu machen.

Eine Rückführung ist etwas, das Dir zeigt, welche übernommenen Blockaden und Muster Dur aus Deinen Vorleben mitgenommen hast. Es ist aber auch wichtig, dass Du erkennst, das nicht alles, was Dir in Deinem jetzigen Leben passiert (Probleme, Herausforderungen, Männermuster, negative Erfahrungen) mit Deinem jetzigen Leben zu tun hat. Aufgrund meiner langjährigen Erfahrung kann ich sagen, dass sich Vieles durch Rückführungen gelöst hat. Ich reise für Dich in Deine Vorleben. Wir haben sieben Vorleben, die es zu durchreisen gibt.

Das Wichtigste ist, dass Du weißt, das jedes Vorleben einen bestimmten Beginn und eine bestimmte Beendigung hat. Das heißt, dass Du nicht immer eine Frau gewesen sein musst, sondern auch mal ein Mann oder ein Tier warst. Je nachdem, wie Diu gelebt hast, welche Erfahrungen, Probleme, Enttäuschungen oder Erschütterungen Du hattest, das kann sich in Deinem jetzigen Leben Widerspiegeln.

Wenn Du z.B. jetzt eine negative Erfahrung mit einem Mann gemacht hast, kann es sein, dass er in Deinem Vorleben jemand war, der Dir etwas weggenommen hat. Bei Seelenpartnerschaften merke ich es immer wieder, wenn zwei Seelen in diesem Leben nicht zusammenkommen, haben sie in einem Vorleben etwas geklärt, das den Weg für eine Liebe frei macht, die über alle Ebenen hinausgeht.

Wenn Du in diesem Leben z.B.

  • gesundheitliche Probleme hast, kann es durchaus sein, dass Du einen imaginären Rucksack aus Deinen Vorleben mit Dir herum trägst und das Dein Rücken nicht mehr aushält.
  • Oder wenn Du Dich z.B. oft müde und ausgelaugt fühlst, deine Energie irgendwie immer weggeht, so kann es sein, dass in Deinen Vorleben etwas passiert ist, was diesen Zustand begünstigt.

Deshalb ist es wichtig, dass Du Dich bei Rückführungen wirklich einlässt. Ich selbst verbinde mich mit Deiner Seele, nicht mit deinem körperlichen Sein, sondern mit Deiner Seele. Wenn ich das gemacht habe, gehe ich mit Dir in Resonanz. Sie gibt mir Schicht für Schicht all Deine Vorleben frei.

Viele meiner Kundinnen und Kunden haben bei diesen Rückführungen das Gefühl, in einer anderen Welt zu sein, das Gefühl haben, klarer zu sehen, die Farben heller als je zuvor wahrzunehmen, dass sie mehr Energie haben und viele Probleme, die sie jahrelang hatten, auf einmal fast wie verschwunden sind.

Ich selbst mache das mit Hilfe der heiligen Kiste.

Die heilige Kiste, in Kombination mit dem Verbinden mit Deiner Seele, zeigt mir den Weg.

Gebe Dir spezielle Meditationen, die Du bitte machst, um Dich mit Deiner Seele, Deiner Wirklichkeit besser verbinden zu können. Währenddessen schaue ich mir Deine Vorleben an natürlich bekommst Du Bescheid, was Du in Deinen sieben Vorleben gemacht hast:

  • wer Du warst,
  • wie Du gelebt hast,
  • wie Du gestorben bist,
  • was Dir weh getan hat.

Allein die Erkenntnis, was Du in Deinen Vorleben durchgemacht hast, kann Dir helfen, Dich in deinem jetzigen Leben besser zu verstehen. Aber das ist noch lang nicht alles, denn man kann gewisse negative Ereignisse Deiner Vorleben umprogrammieren. Man kann sie heilen, man kann sie klären.

Und das ist der Punkt, der es so wichtig macht, dass Du in Deinem jetzigen Leben gereinigt und geschützt bist. Du bekommst von mir eine komplette Analyse, aus all Deinen sieben Vorleben, und Du erfährst, welche Themen Du schon seit Jahren mitgenommen hast.

Themen, auf die Du jetzt vielleicht noch gar nicht kommst, und diese Themen kann ich in Deinen Vorleben lösen. Das baut sich wie ein Domino-Effekt auf, du erfährst eine zwei- bis dreiwöchige Verstärkung des negativen Themas, aber danach bist Du ein komplett anderer Mensch.

Meine Erfahrungen haben gezeigt, dass gerade die Reise in Deine Vorleben mit die wichtigste Reise ist, die es gibt. Denn nur so kann Deine Seele im jetzigen Leben etwas lösen, und muss es sich im nächsten Leben nicht wieder ansehen. Ich glaube fest daran, dass es genau jetzt besonders wichtig ist, dass Du in Deinem jetzigen Leben alles löst, um es nicht Deinen Kindern, Enkelkindern oder Deiner sonstigen weiblichen Ahnenlinie etwas mitzugeben.

Du kannst auch erstmal eine Vorlebensrückführung buchen um zu sehen, was alles darin enthalten ist. Du musst dich wohlfühlen. Dein Sebastian